RUSTICONE macht Essen!

Die Allinger Handballer unterstützen natürlich auch in dieser schweren Zeit ihre Freunde und Sponsoren! Die Trattoria RUSTICONE macht auch weiterhin ihr super Essen. Zur Abholung und LIEFERUNG! Einfach (11:30-14:30 und ab 17:30 Uhr) telefonisch bestellen (08141/5304123). Unterstützen wir gemeinsam unser lokales Gewerbe. HIER SEHT IHR DIE SPEISEKARTE/BILDER.

Starzlstubn macht Essen!

Die Allinger Handballer unterstützen natürlich auch in dieser schweren Zeit ihre Freunde und Sponsoren! Die Starzlstubn macht auch weiterhin ihr super Essen. Aber natürlich nur zur Abholung! Einfach (täglich ab 17 Uhr) telefonisch bestellen (08141/818528) und: “Mahlzeit!”. Unterstützt bitte mit uns gemeinsam unser lokales Gewerbe. HIER SEHT IHR DIE SPEISEKARTE/BILDER

Spielbetrieb eingestellt!

Der Spielbetrieb im Bayerischen Handballverband wird – aufgrund des Corona-Virus – ab sofort eingestellt. Das bedeutet, dass die Saison für uns ab jetzt beendet ist. Zusätzlich pausiert der Trainingsbetrieb all unserer Mannschaften von jetzt an bis auf Weiteres. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, sobald es etwas Neues gibt. Bleibt gesund!

wD: Letzte Siege

Zu ihrem letzten Turnier der langsam ausklingenden Saison traten die Spielerinnen der weiblichen D-Jugend am vergangenen Sonntag in Gauting (SPIELBERICHT) an. Zwei Spiele und zwei Siege waren das Endergebnis eines – vom Ablauf her – nicht ganz alltäglichen Turniers… Die vielen mitgereisten Zuschauer waren aber in jedem Fall begeistert.

wB: Tolles letztes Heimspiel

Mit einer souveränen Leistung beendete die weibliche B-Jugend ihr letztes Heimspiel der Saison in der Allinger Festung gegen den TSV 1861 Mainburg (SPIELBERICHT). Bis zur Halbzeitpause hielten die Gäste noch gut mit, doch nach der Pause drehten die Starzlbacherinnen richtig auf. Am Ende stand ein deutlicher 25:12 Sieg auf der Anzeigentafel…

Herren: Siegesserie hält an

Allings Herren konnten ihre kleine Siegesserie am vergangenen Sonntag Mittag in Murnau fortsetzen. Die Reserve des TSV Murnau (SPIELBERICHT) konnte hier – mit einem Rumpfkader – in den letzten Spielminuten bezwungen werden. Leider machte es das Team wieder sehr spannend, denn das eigene Abwehrverhalten ließ zu wünschen übrig…

Damen: Kaum Personal

Ohne Sonja Bauer, Romana Meckl und Sabrina Gröschel traten die Allingerinnen am vergangenen Wochenende gegen die Nachbarinnen aus Fürstenfeldbruck (SPIELBERICHT) an. Nach dem knappen Erfolg im Hinspiel war es natürlich nicht ideal, dass aus diversen Gründen ein Großteil des Rückraums der Gastgeberinnen ausfiel.

Herren: Spannung pur

Unnötig spannend machten Allings Herren die Partie gegen den TSV Herrsching III (SPIELBERICHT) am vergangenen Sonntag in der Allinger Festung. Nach einer anfänglichen deutlichen Führung verlor die Mannschaft den Faden und verzettelte sich in Diskussionen mit den Mitspielern. Glücklicherweise konnten die beiden Punkte in den letzten Sekunden…