Mannschaften

Herren
Der Klassenerhalt ist den Herren gelungen. Ohne den Nachwuchs aus der eigenen Jugend wird es aber nicht einfacher. Glücklicherweise hat man einige neue Spieler von außen dazu bekommen. Dennoch müssen die Männer wohl noch einige Jahre dran bleiben, bis Hilfe zu erwarten ist. Wir freuen uns deshalb über jeden der uns verstärken will.

Damen 
Die Damen spielen in dieser Saison in der neu geformten Bezirksliga Ost. Nach der Auflösung der Bezirksklassen wurde die unterste Liga  in zwei (örtlich zusammengefasste) Bezirksligen verwandelt. Für die Allinger bedeutet das heuer eine enorme Belastung, da man in einer 12er-Liga ist und somit 22 Spiele zu bestreiten hat, gegen Gegner, die eigentlich eine Nummer zu….

Weibliche B-Jugend
Die jüngeren Damen des TSV haben ihre Zeit in der C-Jugend beendet und gehen jetzt geschlossen als Team in die B-Jugend “hoch”. Man hat sich für die Qualifikation zur Bezirksoberliga angemeldet. Mal schauen was die jungen Allingerinnen hier zeigen werden. Im Team selbst stimmt es auf jeden Fall.

Weibliche D-Jugend 
Die neu formierte weibliche D-Jugend hat heuer ihre erste Punktspielsaison gehabt. Neben einer Menge Spaß hat man sich auch spielerisch toll weiter entwickelt. Die jungen Allingerinnen trainieren zwei mal in der Woche und wollen nun, in ihrer zweiten Saison endlich etwas weiter oben in der Liga mitspielen. Man darf gespannt sein…

Männliche D-Jugend
Und auch im männlichen Bereich geht es voran…. Die neue männliche D-Jugend hatte heuer ebenfalls ihr Debüt im Punktbetrieb. Personell bräuchte die Mannschaft um Florian Vogt / Matthias Kuhlenkamp zwar noch etwas Verstärkung, aber kämpferisch geben die Jungs jetzt schon alles. Hier wird man in Zukunft sicher tolle Handballer sehen…

Die gemischte E-Jugend
Unter der Leitung von Michi Vogt, Constantin Koch und Tina Duchatsch tümmeln sich freitags unzählige Nachwuchshandballer in unserer Mehrzweckhalle. Spiel, Spaß und viel Bewegung wird den jungen Allinger(innen) geboten. Natürlich sind Neulinge jederzeit herzlich willkommen. Kommt einfach mal vorbei…

Die Minis
Unsere kleinsten richtigen Handballer müssen gleich von einer Vielzahl von Betreuern im Zaum gehalten werden. Hierbei haben Eli Geiger, Domenic Ahrend und Judith Eckardt aber alles im Griff. Zeitweise finden sich mehr als 30 Nachwuchshandballer gleichzeitig auf der Spielfläche, was natürlich für viel Spaß und Spiel sorgt.

KiBuB
Unsere wirklich Kleinsten (Handballer) treffen sich immer mittwochs um 16 Uhr in unserer Halle. Hier ist der Begriff “Handballer” zwar noch etwas übertrieben, aber die Kinder werden mit Spiel und Spaß an Bälle gewöhnt und lernen sowohl Koordination als auch Team-Geist. Eine super Vorbereitung auf den kommenden Mannschaftssport… und das Leben.

Kommentare sind geschlossen.