Herren feiern unentschieden, Damen unterliegen knapp

Am vergangenen Wochenende bestritt sowohl die weibliche C-Jugend als auch die Damenmannschaft ihr letztes Saisonspiel. Für beide endete das Wochenende allerdings nicht ganz so schön, wie man es sich ausgemalt hatte. Sowohl die weibliche C-Jugend (5:24 gegen den TSV Wertingen) als auch die Damen (24:26 gegen TuS FFB) unterlagen ihren Gegnern. Kleines Trostpflaster für die Damen: Trotz dieser Niederlage schafften es die Allingerinnen sich den 2. Tabellenplatz der Bezirksklasse Ost zu sichern. Das Hinspiel in Alling hatte man knapp mit 20:18 für sich entschieden, insofern reichte nun die 24:26 Niederlage, um durch den direkten Vergleich den Konkurrenten aus FFB hinter sich zu lassen (Alling erzielte mehr Auswärtstore als FFB). Wesentlich postiver konnten die Männer ihr Wochenede abschließen. Sie holten mit etwas Glück den wohl wichtigsten Punkt der Saison (24:24) gegen die Zweite des TSV Ottobeuren und sind nun rund 4 Punkte vom nächsten Absteigsplatz entfernt, der zusätzlich noch mit einem direkten Vergleich für die Allinger sprechen würde. Mit dieser Ausgangslage im Rücken können die Männer etwas beruhigter in den Saisonendspurt starten!

Herren verlieren gegen Tabellenführer

Am vergangenen Sonntag empfingen die Allinger Herren den ungeschlagenen Tabellenführer aus Sonthofen. Trotz der deutlichen Ausgangssituation (9. gegen 1.) hatten sich die Allinger viel vorgenommen und wollten es den Gästen nicht allzu leicht machen… Was folgte war ein hitziges Duell, das allerdings der TSV Sonthofen verdient mit 30:14 für sich entschied. Bericht folgt.

Jungs top, Mädls flop

Unterschiedlicher hätten zwei Spiele unserer Jugendmannschaften nicht sein können. Während die Jungs unserer männl. C-Jugend nachmittags ihr ganzes Potenzial zeigten, ließen sich die C-Jugend Mädls Mittags von den Gästen aus Gröbenzell ordentlich den Schneid abkaufen. Mit 27:8 war das Ergebnis leider doch etwas zu hoch, obwohl von Anfang an klar war, dass hier nicht allzu viel zu holen ist. >>SPIELBERICHT<< Eine tolle Leistung boten im Anschluss die C-Jungs. Sie boten alles auf, was sie in den letzten Trainings gelernt hatten und schickten den HC Gauting mit 25:5 nach Hause >>SPIELBERICHT<< .

Grundschulaktionstag voller Erfolg

Am 30.09. war es für die zweiten Klassen der Allinger Grundschule wieder so weit… Die Handballabteilung des TSV Alling war den ganzen Tag in der Schule zu Gast und hat mit allen 38 Kindern einen sehr sportlichen und spaßigen Vormittag verbracht. Die Kinder sollten – nach Vorgabe des BHV, da der Grundschulaktionstag bayernweit gleichzeitig in vielen Schulen durchgeführt wurde – 6 verschiedene Stationen absolvieren, bei denen ihnen der Sport und im speziellen der Handball näher gebracht werden sollte. Am Ende gab es dann noch ein kleines Turnier in dem sich die Mannschaften miteinander messen konnten. Mit der Verabschiedung bekam jedes Kind eine Urkunde und eine T-Shirt, womit dieser Vormittag wohlrdig abgerundet wurde. Die Handballabteilung bedankt sich herzlich bei der Grundschule Alling und natürlich allen internen Helfern für die tolle Unterstützung. Wir sehen uns nächstes Jahr sicher wieder.

Hier gehts zu den Fotos vom Grundschulaktionstag.

Willkommen bei den Handballern des TSV!

Wir begrüßen euch herzlich auf der offiziellen Website der Handballabteilung des TSV Alling! Hier erfahrt ihr Aktuelles in der Abteilung und zu allen Mannschaften des TSV. Außerdem findet ihr viele Fotos legendärer Events und alle wichtigen Kontaktinformationen. Viel Spaß!